USA

Nachrichten aus dem Empire. Siehe auch die Dossiers USA im Krieg, Irak, Afghanistan im Dossier-Archiv.

22.12.2016

Trumps gefährliche Generäle und verrückte Hunde

Das aussenpolitische Team des neuen US-Präsidenten vertritt radikale Positionen. Vor allem im Konflikt mit dem Iran droht eine beispiellose Eskalation – und womöglich sogar ein verheerender Krieg.

08.12.2016

Organisation und Widerstand sind nicht nutzlos

Die kanadische Journalistin Naomi Klein befindet sich derzeit bei den Protestlagern gegen die Dakota Access Pipeline in North Dakota. Sie beschreibt, wie die Entscheidung der Behörden, ein umstrittenes Teilstück nicht zu bewilligen, vor Ort aufgenommen wurde.

17.11.2016

Keine Mutter für die Nation

Als in den USA das Frauenstimmrecht eingeführt wird, ist Mary Sue Wilson noch ein kleines Mädchen. Inzwischen ist sie 101 – und berichtet auf einem Internetportal vom überwältigenden Gefühl, endlich eine Frau zur Präsidentin zu wählen. Am Wahltag ist Wilsons Hoffnung enttäuscht worden.

17.11.2016

Ausblick ins Trump-Land

Immer mehr wird absehbar, wie eine neue Regierungspolitik unter Donald Trump aussehen wird: Freie Bahn den Konzernen, Kampf dem gesellschaftspolitischen Fortschritt, Krieg gegen Minderheiten und Unterprivilegierte.

10.11.2016

It's a boy

«Diese Wahl wird ein Brexit plus, plus, plus», versicherte Präsidentschaftskandidat Donald Trump seinen Fans vollmundig.

10.11.2016

Der Trump-Sieg und die Folgen

Nach dem Sieg von Donald Trump muss man sich berechtigte Sorgen machen. Mit Panik ist aber niemandem geholfen.

10.11.2016

Empörung reicht nicht

Schuld am Sieg Trumps hat vor allem die politische Elite des Landes. Die Linke muss jetzt mit einer Politik antworten, die die Interessen der Arbeiterklasse ins Zentrum rückt.

03.11.2016

«Trump macht uns keine Angst»

Papierlose Latinas kämpfen im US-Bundesstaat Arizona gemeinsam mit US-Bürgern für einen politischen Wandel. Donald Trumps Hasskampagne hilft ihnen bei der Mobilisierung.

Seiten