Stellenmarkt

Fachperson Akquise in der Arbeitsintegration 80%

  • ArbeitgeberIn: Stellennetz - Stiftung für Arbeitsintegration/www.stellennetz-zh.ch
  • Arbeitsort: Zürich
  • Land: Schweiz
  • Pensum: 80%

Wir bringen Mensch und Arbeit zusammen. Als Stiftung für Arbeitsintegration unterstützen und fördern wir Stellensuchende. Unsere Angebote basieren auf den Säulen Arbeit, Coaching, Bildung und Vermittlung. Wir setzen uns mit den komplexen Herausforderungen auf dem Arbeitsmarkt auseinander und arbeiten ständig an der Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen.

Zu unseren Kernkompetenzen gehören die Vermittlung von befristeten Arbeitseinsätzen und Feststellen in allen Branchen. Wir sind stark mit Unternehmen im Arbeitsmarkt vernetzt und arbeiten partnerschaftlich mit Arbeitgebenden zusammen. Unser Ziel ist es, passende Arbeitseinsätze und/oder eine nachhaltige Feststelle zu vermitteln. Für den Ausbau unseres Netzwerks mit engagierten Unternehmen in der Privatwirtschaft suchen wir per 1. September oder nach Vereinbarung eine

Fachperson Akquise in der Arbeitsintegration (80%)

Als Fachperson Akquise sind Sie verantwortlich für die Gewinnung neuer Unternehmen für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit und die Pflege von bestehenden Kundenbeziehungen. Sie akquirieren Einsatzplätze und Feststellen und arbeiten in der teilnehmerzentrierten Akquise eng mit den fallführenden Beraterinnen und Beratern zusammen. Sie stehen in regem Austausch mit betriebsinternen Akquise Personen und übernehmen Verantwortung für die gesamten Akquisitionsprozesse wie auch für Messen und Events. Sie arbeiten organisationsübergreifend eng mit einem unserer wichtigen Kooperationspartner zusammen.

Wir suchen eine einsatzfreudige, dienstleistungsorientierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit, mit einem Berufsabschluss (Hoch-/Fachhochschulniveau) und einer ergänzenden Aus- oder Weiterbildung im Bereich Marketing und Kommunikation. Sie haben Freude am Umgang mit Marketinginstrumenten und sind vertraut mit dem ABC der Akquisition. Ergänzend zu Ihrer Marketingerfahrung verfügen Sie über fundierte Kenntnisse des Arbeitsmarktes im Kanton Zürich und über ein Netzwerk zu Firmen und Organisationen. Sie sind eine authentische Persönlichkeit mit ausgeprägter Sozialkompetenz und Fingerspitzengefühl, welche sich durch selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise auszeichnet. Sie sind vertraut mit dem Themenfeld der Arbeitsintegration und deren Arbeitsweisen. Organisationstalent und administratives Flair setzen wir voraus. Stilsicheres Deutsch und gute EDV sowie CRM Kenntnisse runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielfältige und anspruchsvolle Aufgabe mit Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung in einer lebendigen Organisation. Marita Muheim, Leitung Beratung beantwortet gerne Ihre Fragen unter Telefon 044 297 91 88.

Ihre elektronischen Bewerbungs-Unterlagen senden Sie bitte bis am 28. Juni 2017 an: Silvia Müller, silvia.mueller@stellennetz-zh.ch.

Stellenbeschrieb als PDF Herunterladen