Stellenmarkt

RedaktorIn / ProduzentIn (60%)

  • ArbeitgeberIn: syndicom - Gewerkschaft Medien und Kommunikation
  • Arbeitsort: Bern
  • Land: Schweiz
  • Pensum: 60%

syndicom ist die führende Gewerkschaft in den Branchen Logistik, Telekommunikation/IT sowie Medien und zählt landesweit rund 34‘000 Mitglieder. Wir setzen uns ein für die Rechte der Arbeitnehmenden und für eine soziale und weltoffene Schweiz (www.syndicom.ch).

Wir suchen per 1. Juli 2017 oder nach Vereinbarung eine/n

RedaktorIn / ProduzentIn (60%)
Arbeitsort: Bern

Zu ihren Aufgaben gehört die Planung, Redaktion und Produktion unseres neu gestalteten Mitgliedermagazins (de/fr/it). Sie tragen die Hauptverantwortung für die Redaktion, koordinieren das Produktionsteam (freie Mitarbeitende, Übersetzungsdienst, Layout, Korrektorat, Druckerei) und arbeiten eng mit den KollegInnen der Kommunikationsabteilung zusammen.

Wir suchen für diese interessante Aufgabe eine/n teamfähige/n und belastbare/n Kollegen/in, die/der

  • mehrjährige Erfahrung in der Redaktion und Produktion von Zeitungen/Zeitschriften ausweisen kann
  • stilsicher und gewandt deutsche Texte verfasst und über gute (mündliche) französische und/oder italienische Sprachkenntnisse verfügt
  • Erfahrung in der Produktion von Broschüren und Flyern mitbringt
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit InCopy, Photoshop
  • ein Flair für soziale Medien und Onlinepublikationen mitbringt
  • über Sensibilität für gewerkschaftliche und politische Themen und Kampagnen verfügt
  • mit den Strukturen und der Kultur einer NPO/Mitgliederorganisation vertraut ist
  • selbständiges Arbeiten und Organisieren gewöhnt ist

syndicom bietet nicht nur eine spannende Tätigkeit in einem menschlichen Arbeitsumfeld, sondern auch aussergewöhnlich gute Arbeitsbedingungen.

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung bis am 5. Juni 2017 an personal@syndicom.ch oder an syndicom, Personalabteilung, Monbijoustrasse 33, 3011 Bern.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Christian Capacoel, Leiter Kommunikation unter Tel. 058 817 18 45.

Stellenbeschrieb als PDF Herunterladen