Inserieren in «Le Monde diplomatique»

«Le Monde diplomatique» als Werbeträger

Die deutschsprachige Ausgabe der renommierten internationalen Monatszeitung wird von der Wochenzeitung WOZ (Zürich) und der taz (Berlin) koproduziert und monatlich mit diesen Zeitungen ausgeliefert.

Anzeigenkombi Schweiz/Deutschland

Buchen Sie jetzt die Ausgabe von «Le Monde diplomatique» in Deutschland gleich mit und profitieren Sie von den Vorzugskonditionen im Vergleich zur Einzelbuchung! Sie erreichen damit in der Schweiz und in Deutschland gesamthaft eine Auflage von mehr als 115'100 Exemplaren.

Zielgruppe

Durch den exklusiven Vertrieb durch die Wochenzeitung WOZ in der Deutschschweiz entspricht die Leserschaft von «Le Monde diplomatique» sehr genau derjenigen der WOZ – also einem urbanen Publikum mit sehr hohem Bildungsgrad.
«Le Monde diplomatique»-LeserInnen legen Wert auf eine kritische Betrachtungsweise und erwarten die Darlegung von politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Zusammenhängen; rund ein Fünftel der LeserInnen verfügt über einen Hochschulabschluss.

Reichweite
101 000 LeserInnen (MACH 2017 der WOZ)
Auflage
18'298 Exemplare (WEMF-beglaubigt 2016, davon rund 1'950 LMd-SeparatabonnentInnen).
Erscheinungsweise
Jeweils in der ersten oder zweiten Woche des Monats als Beilage der WOZ.
Streuung
Schweiz, Deutschland

Tarifdaten zum Download

Alles Weitere zu den Insertionsmöglichkeiten in «Le Monde diplomatique» finden Sie in unserem Tarif.