Schweiz

Der eigentliche Tamiflu-Skandal

Tamiflu war ein Fetisch. Die Schamanen der Basler Firma Roche verkündeten seine Wirksamkeit. Und alle kauften das Medikament, weil man sonst nichts hatte, was die Dämonen vertrieb.

Bombe in der Berner Reithalle: Indizien belasten Seeländer Neonazi

Vor sieben Jahren ging bei der Berner Reitschule ein Sprengsatz hoch, nur durch Glück gab es kein Blutbad. Akten zeigen: Es gibt einen «dringend Tatverdächtigen», aber die Bundesanwaltschaft will das Verfahren gegen den Neonazi einstellen.

Holzhacken ist heilsam

Was tun mit Kindern und Jugendlichen in Schwierigkeiten? Der Berghof Stärenegg setzt auf ein Leben in Bauernfamilien und Arbeit mit den Händen. Ein Besuch im Emmental.

Auf Schulreise mit der Businessklasse

Geleitschutz in Brasilia, Visitenkarten en masse, gutväterliche Sätze an die GastgeberInnen: Tagebuch einer Geschäftsreise mit Bundesrat Johann Schneider-Ammann durch Brasilien.

Replik des AKW-Kritikers

Der Ingenieur Heini Glauser fürchtet, das AKW Beznau würde ein Extremhochwasser nicht überstehen. Beznau steht unterhalb von Brugg mitten in der Aare auf einer Insel. Glauser hat in den letzten drei Jahren viel Datenmaterial zur Hochwasserfrage zusammengetragen.

Der Aufstand der Flight Attendants

Die Swiss hat in den letzten fünf Jahren rund 1,3 Milliarden Franken Gewinn erzielt. Beim Personal kommt davon nichts an, im Gegenteil: Die Fluggesellschaft will Sparrunden durchdrücken. Und stösst damit bei den MitarbeiterInnen auf grossen Widerstand.

Opportunistische Neutralität

Die Neutralität in Person. Als Didier Burkhalter letzte Woche die Position der Schweizer Regierung im Konflikt zwischen der Ukraine und Russland darlegte, machte er es eigentlich allen recht.

Der umstrittene Pornofilter

Klagen wegen Pornokonsum an der Universität Zürich haben die Unileitung veranlasst, einen Filter zur Sperrung pornografischer Websites einzurichten. Die eingesetzte Software wird auch von autoritären Regimes verwendet.

Hans-Jürg Käser kegelt weiter

Während sich der bernische Polizeidirektor Hans-Jürg Käser auf der nationalen Bühne profiliert, geht es in seiner Direktion drunter und drüber. Am Sonntag wird er wohl dennoch wiedergewählt.

Ueli Maurers milliardenteures Spielzeug

Sagen die Stimmberechtigten am 18. Mai Ja zum Kauf von 22 Gripen E, kommt das die SteuerzahlerInnen teuer zu stehen. WOZ-Recherchen zeigen, dass die tatsächlichen Kosten anstatt bei 3,5 Milliarden eher bei zehn Milliarden Franken liegen dürften.

Werwölfe trollen sich

Sie wollten Härte zeigen – jetzt geben die Organisatoren der Demo «Stopp Kuscheljustiz» auf. Ihre Nähe zu Neonazis war offensichtlich.

Kinder stärken geht anders

Es klingt so einfach, so einleuchtend. «Pädophile sollen nicht mehr mit Kindern arbeiten dürfen.» Wer kann da schon dagegen sein?

Für Freiheitsrechte einstehen

Beat Ringger vom Denknetz möchte die SVP-Einwanderungsinitiative mit einer Initiative rückgängig machen. Er hofft auf die Jugend.

Noch ist Europa nur eine Option

Im links-grünen Lager ist sechs Wochen nach der Abstimmung über die SVP-Initiative einiges los. Der Fokus liegt zunehmend auf der Europafrage. Es fehlen aber klare Forderungen und starke Allianzen.

Die Kosten der Überwachung

Die Strafverfolgungsbehörden wollen die Überwachung nicht mehr selbst bezahlen. Stattdessen sollen die Telekomanbieter dafür aufkommen. Jetzt macht die WOZ erstmals detaillierte Zahlen publik.

«Der Rechtsbruch ist Alltag im Politbetrieb»

Jede Woche werden Gesetze erlassen, die die Verfassung oder das Völkerrecht verletzen. Der Rechtsstaat ist unter Druck. Der Staatsrechtler Rainer J. Schweizer versucht dagegenzuhalten.

SP in die Opposition!

Der ehemalige SP-Fraktionschef Franco Cavalli über die Forderung der Juso, die SP solle den Bundesrat verlassen.

Wenn wir schon dabei sind …

Die Absicht ist das eine, die Folge etwas anderes: Wenn es denn bei der Abstimmung vom 9. Februar nicht nur um Fremdenfeindlichkeit gegangen sein soll, sondern auch um die Souveränität der Schweiz, dann ging der Schuss nach hinten los.

RSS - Schweiz abonnieren