WOZunterwegs 2017: Andalusien, Nordirland, Rheinwald

Brexit und Regierungskrise: Was wird aus dem nordirischen Friedensprozess? Landbesetzungen und politische Initiativen: Wohin steuert die andalusisch-spanische Linke? Zwei Reisen, viele Begegnungen, Stadtspaziergänge, Wanderungen und ausführliche Gespräche – das ist unser Programm 2017.

«Das unruhige Nordirland»

Annäherungen an einen Jahrhundertkonflikt
WOZ-LeserInnenreise vom 15. bis 22. Juli 2017
(AUSGEBUCHT!)
Details zur Reise

«Kämpfendes Andalusien»

Gegenwart und Geschichte: Auf den Spuren der ArbeiterInnenbewegung
WOZ-LeserInnenreise vom 14. bis 21. Oktober 2017
(AUSGEBUCHT!)
Details zur Reise


WOZ und Rotpunktverlag unterwegs

Seit 2014 veranstaltet die WOZ in Zusammenarbeit mit dem Rotpunktverlag spannende Schweiz-Reisen. Wir organisieren Ausflüge und Reisen ins Landesinnere oder entlang seiner Grenzen. Anlass ist jeweils eine Neuerscheinung oder eine aktualisierte Neuausgabe aus dem Rotpunktverlag. Begleitet wird die Reise von je einer Vertreterin / einem Vertreter der WOZ und des Rotpunktverlags.

«Rheinwald – Schams – Viamala: Leben und Arbeiten am Hinterrhein»

Wanderung am Hinterrhein von Freitag, 29. September bis Sonntag, 1. Oktober 2017
Details zur Wanderung