Dem politischen Seebeben folgt ein Tsunami : Scharon und Peretz rollen die israelische Parteienlandschaft auf