Relax! : In der unpolitischen Kunstszene der Schweiz wirkt das Duo Chiarenza/Hauser wie ein Fremdkörper