Achtziger Unruhen

«Wir wollen alles, und zwar subito!» Interviews mit AktivistInnen der Achtziger-Bewegung.

23.11.2000

Heisses Material aus einer langen Nacht

Das letzte Gespräch in der WoZ-Reihe zur achtziger Bewegung porträtiert Heinz Nigg, der die bisher erschienenen Interviews geführt hat. Heinz Nigg, 1949 in Zürich geboren, ist Ethnologe und Videoschaffender.

19.10.2000

Endlich Räume zum Lernen!

Christine Goll. Geboren 1956 in Zürich. Realschullehrerin und Journalistin. Zur Zeit des Interviews freiberuflich in der Erwachsenenbildung tätig und Geschäftsleiterin «Dachverband Schuldenberatung». SP-Nationalrätin und -Vizepräsidentin.

27.09.2000

Zürich wurde Teil vom Rest der Welt

Richard Wolff. Geb. 1957 in Erlenbach bei Zürich. Geograf. Experte für Fragen der Stadtentwicklung und Organisationsberater. Wurde am 21. April 2013 für die Alternativen in den Zürcher Stadtrat gewählt.

20.09.2000

Gegen die Mühlen des Apparats

Claude Hentz, geb. 1956 in St. Paul, Minnesota, arbeitete als Sekretär im Anwaltskollektiv Zürich und in dessen Rechtsauskunftsstelle. Heute ist er Rechtsanwalt in der Advokatur Gartenhof.

07.09.2000

Im Widder machten alle alles

Gabi Kopp. Geb. 1958 in Luzern. Kindergärtnerin. Heute tätig als freischaffende Comiczeichnerin.

03.08.2000

Wir haben auf unseren Rechten beharrt

Christian Aebli. 1958 in Glarus geboren. Matura ohne weitere Ausbildung. Arbeitet zur Zeit des Interviews als Gewürz- und Teehändler in Schaffhausen.

27.07.2000

Ein Geruch wie Sommerregen

Sniffer, Junkie, Methadon-Bezüger – zwanzig Jahre harte Drogen in Zürich. Seine intensivste Zeit erlebte Franz L. Meier im Zürcher AJZ. Das war damals, als Junkies noch an Demos gingen.

10.07.2000

Wir sind die Königskinder

Grazia Pergoletti. Geb. 1964 in Basel. Schauspielerin. Co-Leiterin des Theater Club 111 in der Reithalle Bern.

06.07.2000

Von der Sippe zur Interessengemeinschaft

Rosa Schwarz. Geb. 1957 in St. Gallen. Comestibles-Traiteur-Verkäuferin. Arbeitet zur Zeit des Interviews in der Stiftung Suchthilfe in St. Gallen.

Seiten