Afghanistan

Wer beherrscht Afghanistan? Texte zum Krieg und zur Nachkriegsordnung in Afghanistan und zur weiterhin prekären Situation der afghanischen Frauen.

16.12.2004

Wer sprühte das Gift?

Das Flugzeug kreiste mehrmals über Dörfer in der Provinz Nangarhar im Osten Afghanistans. Eine Substanz, die laut den Dorfbewohnern aussah «wie Schnee», ging über Felder, Gärten und Häuser nieder. Als Folge gingen die Pflanzen in den besprühten Opiumfeldern und in den Gemüsegärten ein.

14.10.2004

Kriegsverbrecher ins Kabinett?

Die AfghanInnen haben gewählt, und Präsident Hamid Karsais Sieg gilt als sicher. Das offizielle Wahlergebnis wird erst am 30. Oktober bekannt gegeben. Doch hinter den Kulissen wird bereits um die Kabinettsposten geschachert.

20.05.2004

Risiko Wahlen

Die Uno setzt bei den Wahlvorbereitungen auf die Hilfe einer privaten Sicherheitsfirma.

15.04.2004

Massaker zweiter Klasse

Nach der Freilassung von britischen Guantánamo-Häftlingen kommen weitere Details zum Massaker ans Licht, das die Nordallianz im November 2001 an Gefangenen verübte.

29.01.2004

Die Angst spricht

«Osama» von Siddiq Barmak erzählt ein Stück Leidensgeschichte, er geht das heikle Thema der wirtschaftlichen Not afghanischer Frauen ohne falsches Pathos und brutal direkt an.

06.02.2003

Wer foltert besser?

Ein britischer Lehrer wird in Islamabad verhaftet und taucht im CIA-Knast in der US-Basis in Kabul wieder auf.

19.12.2002

Gefährliche Vermischung

Brunnen graben und Krieg führen: Die neue Strategie des US-Militärs in Afghanistan stösst bei Hilfsorganisationen auf Widerstand.

05.12.2002

Nicht mehr als ein Fototermin

Sicher hat die Konferenz Petersberg 2 noch einmal ein Schlaglicht auf Afghanistan geworfen, bevor sich alle Blicke auf Irak richten. Aber es bleibt dort für die «internationale Gemeinschaft» noch viel zu tun. Wenn sie nur den politischen Willen dafür aufbrächte.

05.09.2002

Der Überfall auf Hadschbirgit

Die besessene Terroristenjagd von US-Sondereinheiten macht vor kleinen Dörfern nicht Halt. Hadschbirgit musste es erleben; und in Hadschbirgit ist nichts mehr wie vorher.

16.05.2002

Wie britische Soldaten feiern

Dass Krieg auf Propaganda baut, wissen wir längst. Und ebenso, dass der Überblick über die vielen Seitenwechsel der Kriegsbeteiligten in Afghanistan besonders schwierig ist.

Seiten