Atomkraft

Ein WOZ-Dossier zur Atompolitik – Texte über alte und geplante Atommeiler, über die Folgeschäden der Strahlung und die Endlagersuche. Siehe auch die Dossiers Energie und Klimawandel.

04.09.2008

Der Seitenwechsler

Er war ein begeisterter, einflussreicher
Atomphysiker. Doch Tschernobyl brachte Wassili Nesterenko zum Nachdenken: Er versuchte, die Katastrophe wissenschaftlich zu erfassen, um den Menschen vor Ort zu helfen.

03.07.2008

Fusion ohne Spaltung

Die Elektrizitätsgesellschaft Atel will ein neues Atomkraftwerk. Und mit der Westschweizer EOS fusionieren. Doch dabei haben die Kantone Waadt und Genf ein Wörtchen mitzureden.

26.06.2008

«Noch ist das Rennen offen»

Wird in der Schweiz noch mal ein AKW gebaut? Nicht, wenn Leo Scherer es verhindern kann - ein Porträt des Atomgegners.

19.06.2008

Das AKW im Redaktionskrieg

Beim Kampf um Artikel zur Atomenergie ziehen KritikerInnen im Internet regelmässig den Kürzeren – nicht nur wegen der verdeckten PR-Aktivitäten der Atomlobby.

12.06.2008

Vielen Dank, Atel!

Die Anti-AKW-Bewegung begann in Gösgen - und genau dort will nun die Atel den ersten neuen Meiler bauen. Das Rahmenbewilligungsgesuch ist eingereicht. Aber was für ein AKW wollen sie eigentlich?

05.06.2008

Sie kämpfen gegen 12 000 Megawatt

Seit Monaten gibt es regional Opposition gegen die Kohlekraftwerke, die Schweizer Energieunternehmen im Ausland planen. Doch es fehlt eine nationale Koordination.

18.10.2007

Wen stört das lecke Fass?

Schweden hat zwar beschlossen, aus der Atomkraft auszusteigen - doch noch laufen zehn Reaktoren, und das vorliegende Endlagerkonzept wird bereits als veraltet kritisiert. Ein Augenschein vor Ort.

21.06.2007

«Wir kommen wieder!»

Das Atomkraftwerk war 1977 schon fast fertig gebaut, als die Anti-AKW-Bewegung eine ihrer grössten Aktionen startete. AktivistInnen erinnern sich.

31.05.2007

Das AKW zu Babel

Im finnischen Olkiluoto wird der erste europäische Druckwasserreaktor hochgezogen. Kostendruck und Zeitmangel führen zu gigantischen Problemen.

29.03.2007

Mikrokügelchen mit brisantem Inhalt

Seit Jahren rätseln ExpertInnen darüber, weshalb sich in unmittelbarer Nähe des Atomkraftwerks Krümmel und des Atomforschungszentrums GKSS Leukämieerkrankungen häufen. Jetzt sollen neue Fakten präsentiert werden.

Seiten