Brexit

Am 23. Juni 2016 stimmte eine Mehrheit der BürgerInnen des Vereinigten Königreichs für den EU-Austritt.

30.05.2019

Deutungskämpfe ohne Ende

Während sowohl die Brexit-BefürworterInnen als auch dessen GegnerInnen einen Sieg bei der Europawahl für sich reklamieren, wirkt Labour-Chef Jeremy Corbyn weiterhin orientierungslos.

04.04.2019

Pflichtbewusst ins Abseits

Grossbritanniens Premierministerin ist mit ihrer Brexit-Strategie gescheitert – weil sie ein «Volk» imaginierte und ihre Ersatzfamilie beschützte. Der verzweifelte Hilferuf an Labour dürfte zu spät kommen.

24.01.2019

Im Spagat gehts nicht vorwärts

Beim Thema Brexit steht die britische Labour Party vor einer fundamentalen Entscheidung. Kann sie die Antiimmigrationsstimmung unter einem Teil ihrer WählerInnen erfolgreich bekämpfen?

17.01.2019

Viele Optionen, aber alle sind schlecht

Es ist ein Merkmal der Brexit-Ära, dass entscheidende Momente nie Entscheidungen bringen. Das war auch am Dienstagabend nicht anders, als das britische Parlament Theresa Mays Deal mit der EU eine Abfuhr erteilte.

20.12.2018

Ein gutes Stück Ratlosigkeit

Nachdem die EU-Länder den Vertrag zu Grossbritanniens Austritt per Ende März gebilligt haben, liegt die Entscheidung beim Parlament in London. Wie geht es jetzt weiter? Ein Überblick.

22.11.2018

Mays Deal oder kein Deal?

Ist der geregelte EU-Austritt zum Scheitern verurteilt? Hinter Premierministerin Theresa May liegt die bisher schwerste Woche ihrer Amtszeit. Und auch für die linke Opposition bleibt der Brexit ein heisses Eisen.

18.10.2018

Der Brexit als linker Aufbruch?

Nach mehr als zwei Jahren Verhandlungschaos befürworten immer mehr BritInnen einen Verbleib in der EU. Corbyns Partei ist in der Frage noch immer zutiefst zerstritten.

30.08.2018

Nervenaufreibende Monate vor dem Brexit

Der Brexit rückt näher, und eine Einigung ist nicht in Sicht. Dafür gewinnt die Kampagne für eine neue Volksabstimmung an Schwung.

12.07.2018

Bockig bis zum bitteren Ende

«Der Brexit-Traum stirbt», meinte Boris Johnson am Montag, und für einmal hatte er recht.

Seiten