Klimawandel

Das WOZ-Dossier zum Klimawandel. Siehe auch das Dossier Energie und das Dossier Atomkraft.

26.03.2020

Wie stoppt man das Fliegen?

Wie kann die Schweiz bis 2030 klimaneutral werden? Seit Monaten diskutieren VertreterInnen der Klimabewegung mit ExpertInnen über einen Plan. Inzwischen liegt ein Entwurf vor. Ein Werkstattbericht.

12.03.2020

Mit dem Wissen des Herzens das Klima retten

In Bern trafen sich die alternativen Banken der Welt, um über Wege aus der Klimakrise zu diskutieren. Doch die wirklich unangenehmen Fragen blieben draussen.

27.02.2020

Für einen Klimaschutz für die 99 Prozent

In der Vergangenheit lassen sich Handlungsmöglichkeiten für die Zukunft finden – insbesondere wenn es darum geht, die Klimafrage mit der sozialen Frage zu verknüpfen.

06.02.2020

Woher die Wärme nehmen?

Fast ein Drittel aller CO2-Emissionen hierzulande entfallen aufs Heizen. Mit Gebäudesanierungen lassen sich die Klimaziele aber nicht erreichen. Fossile Heizungen müssen weg – Alternativen gibt es, einfache Lösungen hingegen nicht.

06.02.2020

Ski Heil!

Seit Jahren geht das Interesse am Wintersport zurück. Die Branche ist alarmiert und fordert immer mehr Subventionen. Stattdessen sollte sie endlich einsehen, dass der alpine Breitensport am Ende ist.

16.01.2020

Die Grenzen der Anpassung

Hunderte Millionen Tiere sind den Buschbränden in Australien bereits zum Opfer gefallen. Die Feuer gefährden das Überleben vieler Wildtierarten – wie auch die Lebensgrundlage der FarmerInnen.

16.01.2020

Die Überforderung überwinden

Wie können wir klimafreundlicher leben? Das fragen sich die TeilnehmerInnen von regelmässigen Gesprächsrunden in der Romandie. Nun soll das Konzept der «Klimagespräche» auch in der Deutschschweiz umgesetzt werden.

09.01.2020

Ein Kontinent als Sinnbild

In Australien lassen gigantische Brände erahnen, worauf die Welt zusteuert. Das Land spiegelt die globalen Machtverhältnisse wider, die einen klimapolitischen Wandel verhindern – und auch der Schweizer Konzern Glencore spielt dabei eine Rolle.

09.01.2020

Der Tennisspieler, der Biophysiker und der Prozess

In Renens stehen zurzeit zwölf KlimaaktivistInnen vor Gericht, weil sie in einer Filiale der Credit Suisse Tennis spielten. Der Prozess ist wegweisend für die Frage der Legitimität von Protestformen.

Seiten