Klimawandel

Das WOZ-Dossier zum Klimawandel. Siehe auch das Dossier Energie und das Dossier Atomkraft.

12.09.2019

Klimakampf ist Klassenkampf

Dass die Schweizer Gewerkschaften gleich zum Generalstreik aufrufen würden, war nicht zu erwarten. Immer deutlicher zeigt sich aber, dass ihre Solidarität mit der Klimabewegung gross ist. Und das ist nicht nur hierzulande so.

05.09.2019

«Da muss man doch einfach mal sagen: Schluss!»

Der ETH-Forscher Reto Knutti kann der Klimapanik durchaus etwas abgewinnen – aber Probleme löse man damit nicht. Im Interview spricht er über den Sinn von Klimamodellen, auftauende Methanblasen und den verflixten Permafrost.

29.08.2019

Revolutiönchen unter der Motorhaube

Die Autobranche verpasst sich ein grünes Update und treibt energisch die Umstellung auf den Elektroantrieb voran. Aber was, wenn das die Erderwärmung sogar befeuert?

22.08.2019

Eine zahnlose Pflichtübung

Am Schluss sassen sie zwei Tage lang in der Kartause Ittingen zusammen. Zuvor hatte die Umweltkommission des Ständerats das im Dezember vom Nationalrat gebodigte neue CO2-Gesetz über Monate hinweg von Grund auf neu beraten.

15.08.2019

Die richtige Ernährung im Falschen

Der Weltklimarat fordert eine drastische Reduktion des globalen Fleischverzehrs – warum also nicht einfach aufhören, Tiere zu essen? Doch die Debatte sollte sich nicht allein um den Konsum drehen.

08.08.2019

Das Netzwerk der «kreativen Zerstörer»

Lange haben neoliberale Denkfabriken wie das Liberale Institut in Zürich die menschengemachte Klimaerhitzung geleugnet. Plötzlich gibt es nun eine zweite Position: Weiterhin Skepsis zeigen – und zugleich auf die kapitalistische Anpassungsfähigkeit setzen.

11.07.2019

Klimakiller Massentourismus

Das Geschäft mit dem Reisen hat aberwitzige Dimensionen erreicht – und zerstört ungebremst städtischen Raum und die Umwelt.

11.07.2019

Kohleförderung am Paradeplatz

Mit ihren Bankenblockaden in Zürich und Basel haben sich die KlimaaktivistInnen auf die Geldgeber der fossilen Wirtschaft fokussiert. Nun soll die Bewegung eingeschüchtert und kriminalisiert werden.

04.07.2019

Schwindet das Polareis, droht alles zu kippen

Weil sich die Arktis doppelt so schnell erwärmt wie der Rest der Erde, droht das globale Klimasystem aus den Fugen zu geraten. Der tauende Permafrost ist eine tickende Zeitbombe.

04.07.2019

«Historischer Durchbruch»

Immer mehr Versicherungsgesellschaften reduzieren ihre Geschäfte mit Kohleunternehmen. Sie beugen sich einer weltweiten Kampagne von KlimaschützerInnen und dem Druck Kaliforniens. Weitere Schritte müssen folgen.

Seiten