Migration – Asylpolitik

Ein WOZ-Dossier über Migration und Asylpolitik – welche Menschen unter der Schweizer Asylpolitik leiden, wie damit schamlos Politik betrieben wird und warum in Europa ein realistischer und fairer Umgang mit Migration nötig ist.

21.04.2005

Ein waches Nein

Die SVP ist gegen Schengen/Dublin, also sagen die Linken Ja – weil sie glauben, damit die Annäherung an Europa zu retten. Es wäre schön, wenn es so einfach wäre.

21.04.2005

Am Anfang war die Freiheit

Worum es bei Schengen und Dublin geht, wie die Verträge entstanden – und weshalb die Schweiz auch ohne Beitritt sicher bleibt.

21.04.2005

Haddocks Welt

Wie aus dem Freiheitstraum der Polizeialbtraum wurde.

21.04.2005

Vorbeifahrende Verbrecher

Sie suchen nach guten Autos – das sind Autos mit LenkerInnen, die etwas Widerrechtliches getan haben. Unterwegs mit dem deutschen Bundesgrenzschutz in Offenburg.

16.12.2004

Der Zuger Fenstersturz

Ein Westafrikaner stürzt aus dem zweiten Stock einer Zuger Asylunterkunft und stirbt an Kopfverletzungen. Ein Opfer der neuen Asylpolitik?

04.11.2004

Ein Dorf im Dienst der Abschreckung

Nachdem ein abgewiesener Asylbewerber gewalttätig geworden ist, verlangt die Gemeinde Vallorbe die Schliessung des eidgenössischen Empfangszentrums; Chronik eines absehbaren Konflikts.

28.10.2004

Lizenz zum Einlochen

Ein Nichteintretensentscheid ist neuerdings ein Haftgrund – egal, wie die betroffene Person sich verhält.

23.09.2004

Bravsein hilft

Asylsuchende mit Nichteintretensentscheid stellt die Schweiz auf die Strasse. Unterstützung gibts nur mit Glück.

16.09.2004

Gewissen vor Amt

Der Druck auf die Waadtländer Regierung wächst, auf die Ausschaffung von 523 abgewiesenen Asylsuchenden zu verzichten.

Seiten