Steuern

Was Sie immer schon über Steuern hätten wissen müssen

28.06.2007

Alleine schaffts die Linke nie

Das Bundesgericht hilft den Linken bei der Verteidigung eines gerechten Steuersystems. Aber es braucht Verbündete ausserhalb des links-grünen Lagers, um die bürgerlichen Steuerabbaupläne für Gutverdienende wirksam zu bekämpfen, findet der Zürcher AL-Gemeinderat Niklaus Scherr.

21.06.2007

«Die Basis wacht auf»

Die SP hält auch nach dem bundesrichterlichen Verbot von degressiven Steuern an ihrer Steuerinitiative festhält. Weshalb? Und warum verteidigt sie die Mehrwertsteuer? Die Berner SP-Nationalrätin Margret Kiener Nellen nimmt Stellung.

07.06.2007

Ist das nun gerecht?

Abfuhr für Blocher, Merz und die Obwaldner Regierung: Die Linke errang einen wichtigen Sieg. Sie muss aufpassen, dass sie ihn nicht wieder verschenkt.

07.06.2007

«Signal an Europa»

Dass das Bundesgericht degressive Steuern für illegal erklärt, ist auch Linksaussen-Nationalrat Josef Zisyadis zu verdanken. Ende gut, alles gut?

12.04.2007

Im Hinterland applaudieren sie

Der Kanton Appenzell Ausserrhoden verliert kontinuierlich EinwohnerInnen. Jetzt hat die Regierung einen Plan: Einzig in Zypern sollen Unternehmen künftig noch weniger Steuern bezahlen.

29.03.2007

Wer profitiert? Sie nicht!

Je grösser der Batzen, der auf dem Trottoir liegt, umso höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Passant, die Passantin bücken. In der Politik ist es genau umgekehrt: Je höher die Geldbeträge, um die es geht, desto wahrscheinlicher schauen die Leute weg.

08.03.2007

Das Steuersenken als linker Heidenspass

Der Kanton Bern senkt die Steuern. Zwar erinnert ein Siebenmilliardenschuldenberg an das letzte Steuersenkungsabenteuer, aber jetzt gibt es ja mehr Geld aus dem Neuen Finanzausgleich NFA. Und für den Mittelstand muss man unbedingt etwas machen. Und beim Spitzensatz sowieso.

15.02.2007

Ja, redet über Steuern!

Die Schweiz sagt Nein zu Verhandlungen mit der EU zur Unternehmensbesteuerung in einzelnen Kantonen. Doch im Land selbst wäre es höchste Zeit für eine Debatte über das Steuersystem.

01.02.2007

Wieder ausgetrickst

Nichts vergessen und nichts dazugelernt: Die Sozialdemokratie betreibt weiterhin Gehilfenschaft zum Steuerschwindel.

12.10.2006

Welche Strafe denn?

Der Nationalrat hat in Flims mit neuen Abzügen um sich geschmissen. Doch wie bitte? «Heiratsstrafe»? Da stimmt was nicht, denn -

Seiten