Syrien

Revolutionsversuch, Bürgerkrieg, Miltiärintervention. Reportagen, Analysen und Kommentare zum grossen Konfliktherd im Nahen Osten.

25.08.2016

Die Logik der Eskalation

Es liegt in der Logik von Stellvertreterkriegen, dass die lokalen Konfliktparteien immer dann zusätzliche militärische Hilfe von aussen bekommen, wenn sie ins Hintertreffen geraten. Das ist ein Leitsatz aus der sogenannt realistischen diplomatischen Denkschule.

11.08.2016

Fünf Jahre Endschlacht

Die syrische Stadt Aleppo ist zum Symbol für einen nicht enden wollenden Bürgerkrieg geworden. Dort hat sich bis vor kurzem der Rechtsanwalt Mothanna Naseer in den Gebieten der RegimegegnerInnen für Menschenrechte eingesetzt.

02.06.2016

Gescheitert an drei Tabus

Die Verhandlungen zwischen der syrischen Regierung und Oppositionellen sind aussichtslos – weil über gewisse Fragen gar nicht erst geredet werden soll.

21.04.2016

Assads Spiel mit dem Westen

Hunderttausende Seiten an Geheimdokumenten belegen Baschar al-Assads direkte Verantwortung für grausamsten Staatsterror. Trotzdem: Je länger der syrische Krieg dauert, desto wahrscheinlicher bleibt der syrische Präsident an der Macht.

10.03.2016

Der Traum von der syrischen Résistance

Auch wenn der Waffenstillstand in Syrien zurzeit hält: Die Führung der Freien Syrischen Armee (FSA) bereitet sich auf eine Fortsetzung der Schlacht vor. Die WOZ hat zwei Generäle und einen Deserteur getroffen.

18.02.2016

«Eine Revolution ist möglich»

Grössenwahnsinnig oder unglaublich naiv? Das Projekt Rojava ist beides. Unterwegs in einer Region, die der europäischen Linken zurzeit wie kaum ein anderer Ort als Projektionsfläche dient.

26.11.2015

«Vom Himmel Bomben und unten Messer»

Ein Aktivist von «Raqqa is Being Slaughtered Silently» erzählt, warum nicht einmal seine Familie von seinem Widerstand gegen den IS weiss und wo in Rakka ein Parisattentäter heimlich rauchte.

08.10.2015

Jetzt kommt die Zeit der Schutzherren

Die russische Intervention in Syrien hat das Machtgefüge im Nahen Osten weiter zugunsten des Iran verschoben. Droht nun die totale Eskalation?

09.07.2015

Wenn plötzlich alle miteinander reden

Noch nie sei die Chance so gross gewesen, den Konflikt in Syrien zu beenden, meint die Chefin des Carnegie Middle East Center. Aber reicht dafür auch der politische Wille?

Seiten