WEF

WOZ-Artikel ab 2001 zum Davoser Grossereignis, dem Weltwirtschaftsforum Wef.

01.02.2001

Genf, Seattle, Davos...

In der Schweiz war der Genfer Aktivist Olivier de Marcellus beim Aufbau des Kontaktnetzes Action Mondial des Peuples (AMP)* von Anfang an dabei.

01.02.2001

Selbstbefriedigung mit Genesis

Einen wie Jean Ziegler kann man zum Beispiel nach seiner liebsten Frühstücksmarmelade fragen.

25.01.2001

Eingesperrt im Global Village

In den kommenden Tagen werden rund 2000 handverlesene «Leader» aus Wirtschaft, Politik und Medien zum «Weltwirtschaftsforum» in Davos erwartet. Nach wochenlang geschürter Hysterie wurde das Kongresszentrum so verriegelt und verrammelt, dass Ausbruchsversuche der anmassenden, niemals demokratisch legitimierten Gesellschaft zwecklos scheinen. Zumindest für ein langes Wochenende kann sich die Menschheit also vor ihnen sicher fühlen.

18.01.2001

Der Code des WEF

ARBEITSLOSIGKEIT: Notwendige Form der Inflationshemmung.

18.01.2001

Informationshäppchen aus der Hackordnung

Die Medienchefs flirten in Davos mit den andern Chefs und die Angestellten der Medienchefs berichten darüber. Ein Insiderbericht aus der Klassengesellschaft.

18.01.2001

Eins, zwei, drei... viele Gegen-Davos

Jedes Jahr dasselbe am World Economic Forum (Wef). Bei den KritikerInnen dagegen ist Bewegung.

11.01.2001

Davoser Attentate

Bedeutet die Anti-WEF-Demo vom 27. Januar 2001 den Vollbrand von Davos? Oder brennen da nicht etwa eher die Sicherungen in den Behördenköpfen durch?

Seiten