Stellenmarkt

LeiterIn Öffentlichkeitsarbeit

  • ArbeitgeberIn: Unabhängige Fachstelle für Sozialhilferecht UFS
  • Arbeitsort: Zürich
  • Land: Schweiz
  • Pensum: 30%

Du bist selbständig, vif, kreativ und sehr interessiert daran, das negative öffentliche Bild von Sozialhilfebeziehenden und der Sozialhilfe ins richtige Licht zu rücken? Ein menschenwürdiger Sozialstaat ist Dir eine Herzensangelegenheit? Du hast journalistische Erfahrung, ein gutes Netzwerk, Erfahrung in Kampagnenarbeit und bist ein Profi im Umgang mit klassischen und neuen Medien?

Wir (Unabhängige Fachstelle für Sozialhilferecht UFS) stellen per August 2018 oder nach Vereinbarung eine/n Mitarbeiter/in für unsere Öffentlichkeitsarbeit im Umfang von circa 30 Stellenprozenten ein. Die Stelle ist vorerst für ein Jahr befristet. Wir beraten, begleiten und vertreten Sozialhilfebeziehende bei ihren Rechtsansprüchen. Wir schulen Fachkräfte im Sozialhilferecht.

Du wünschst Dir flexible Arbeitszeiten und ein gutes Arbeitsklima in einem engagierten Team mit Angestellten und ehrenamtlichen Mitarbeitenden? Du möchtest eine junge, innovative NGO mitprägen und entsprechend in die Verantwortung treten?

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Weitere Auskünfte erteilen dir gerne Andreas Hediger (Geschäftsleiter UFS) oder Zoë von Streng (juristische Mitarbeiterin UFS).

Bewerbungsfrist ist der 30.6.2018. Wir nehmen Dossiers (Motivationsschreiben, CV, Arbeitszeugnisse und Diplome) ausschliesslich per E-Mail und im pdf-Format entgegen: info@sozialhilfeberatung.ch

Weitere Informationen:
Projektbeschreibung UFS-Öffentlichkeitsarbeit im pdf-Format
www.sozialhilfeberatung.ch

Stellenbeschrieb als PDF Herunterladen