Stellenmarkt

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Administration (40 Prozent)

  • Arbeitgeber:in: Unabhängige Fachstelle für Sozialhilferecht UFS
  • Arbeitsort: Zürich
  • Land: Schweiz
  • Pensum: 40%

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung unsere neue / unseren neuen

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Administration (40 Prozent)

Ist für Sie ein menschenwürdiger Sozialstaat und ein fairer Umgang mit armutsbetroffenen Menschen genauso wenig verhandelbar wie eine einwandfrei geführte Administration? Dann sind Sie möglicherweise unsere neue Sachbearbeiterin oder unser neuer Sachbearbeiter Administration. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Die Unabhängige Fachstelle für Sozialhilferecht UFS ist die grösste und einzige überregional tätige Rechtsberatungsstelle der Schweiz, die auf Sozialhilfe spezialisiert ist. Wir beraten und unterstützen Armutsbetroffene kostenlos bei Anliegen zur Sozialhilfe, führen Schulungen durch und setzen uns öffentlich für menschenwürdige Sozialhilfeleistungen ein. Ein professionell geführtes und organisiertes Backoffice ist für die Effizienz und Qualität unserer Arbeit unerlässlich.

Als unsere neue Sachbearbeiterin oder unser neuer Sachbearbeiter Administration sind Sie verantwortlich für:

  • die Organisation des täglichen Bürobetriebs,

  • den Informationsfluss zwischen Büro, Vorstand und Beirat,

  • die Organisation und Protokollierung der wöchentlichen Bürositzungen sowie der periodischen Sitzungen mit Beirat und Vorstand,

  • die reibungslose Zusammenarbeit zwischen Büro und Buchhaltung sowie

  • diverse weitere administrative Aufgaben.

Für diese Aufgabe sind eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und einige Jahre Berufserfahrung von Vorteil. Idealerweise können Sie an drei bis vier Wochentagen anwesend sein und darüberhinaus ist Ihnen die Linux Distribution Ubuntu nicht ganz fremd.

Das erwartet Sie bei uns:

  • ein engagiertes Team, das auf ein gutes Arbeitsklima Wert legt

  • ein Arbeitsfeld mit viel Autonomie und Selbstverantwortung und interessanten Entwicklungsmöglichkeiten

  • eine junge und innovatives NGO, die Sie zusammen mit den Kollegen und Kolleginnen mitprägen und weiterentwickeln können

  • faire Anstellungskonditionen

  • ein attraktiver Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe zum Zürcher Hauptbahnhof

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen an andreas.hediger@sozialhilfeberatung.ch. Geschäftsleiter Andreas Hediger steht Ihnen gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung (043 540 50 41). Informationen zur UFS finden Sie zudem unter www.sozialhilfeberatung.ch.

 

 

 

Stellenbeschrieb als PDF Herunterladen