Stellenmarkt

Senior Redaktor/in, Kommunikationsspezialist/in (80-100%)

  • ArbeitgeberIn: Stiftung CSI-Schweiz
  • Arbeitsort: Binz
  • Land: Schweiz
  • Pensum: 80%

Christian Solidarity International (CSI) ist eine christliche überkonfessionelle Menschenrechtsorganisation für Religionsfreiheit und Menschenwürde. Wir geben benachteiligten und verfolgten Christen sowie anderen religiösen Minderheiten eine Stimme und leisten humanitäre Hilfe mit Partnerorganisationen und Kirchen vor Ort. Unsere Schwerpunkte liegen im Nahen Osten, Südasien, Nigeria und Sudan / Südsudan.

Wir suchen zur Stärkung des Kommunikations-Teams ab sofort oder nach Vereinbarung eine/-n

Senior Redaktor/in, Kommunikationsspezialist/in (80-100%)

In dieser Aufgabe übernehmen Sie eigenverantwortlich anspruchsvolle redaktionelle Aufgaben. Sie recherchieren, schreiben und unterstützen die zielgruppengerechte Kommunikation. Mittels ansprechenden, korrekten, abwechslungsreichen und wirkungsvollen Kommunikationsmassnahmen tragen Sie dazu bei, dass die inhaltlichen Anliegen und Botschaften von CSI wirkungsvoll verbreitet werden. Sie halten sich zudem up to date in den Advocacy-Themen von CSI, erarbeiten Themen und Inhalte in enger Zusammenarbeit mit dem Leiter Kommunikation und bespielen diese auf verschiedenen Kanälen.

Aufgaben

  • Co-Leitung des Redaktionsteams zusammen mit dem Verantwortlichen für das Magazin
  • Mitarbeit am CSI-Monatsmagazin (Recherche, Verfassen von Artikeln)
  • Redaktionelle Umsetzung von Fundraising-Beilagen, Mailings, Dankesbriefe etc.
  • Konzeptionelle und redaktionelle Federführung bei der Erstellung von div. schriftlichen Erzeugnissen wie z.B. Broschüren, Projekt- und Einladungsflyern und Bestellkarten
  • Mitarbeit bei der Konzeption und Weiterentwicklung von innovativen Strategien in den Bereichen Kommunikation und Medien
  • Unterstützung der Abteilungsleitung bei der Themen- und Mediaplanung, bei der Umsetzung und Evaluation der CSI-Publikationen, Kommunikationskampagnen und -massnahmen in Abstimmung mit der CSI-Strategie
  • Umsetzung von Kommunikationsaktivitäten im Online- und Print-Bereich
  • Medienarbeit in der Schweiz in enger Zusammenarbeit mit dem Team
  • Ausarbeitung von Advocacy-Themen in Absprache mit dem Leiter Kommunikation und der Abteilungsleitung Internationale Kommunikation bzw. dem Geschäftsführer
  • Kommunikative Beratung der Verantwortlichen in Advocacy-Kampagnen (Fokus Schweiz)
  • Teilnahme an relevanten Tagungen und Konferenzen / Networking im Bereich Advocacy

Anforderungen

  • Höhere Ausbildung (Uni, FH), mind. 7 Jahre Erfahrung im Kommunikationsbereich (Print, Online) auf Seite Redaktion oder Agentur
  • Ausgewiesene Erfahrung im Kommunikationsmanagement
  • Herausragende Schreibkompetenz (Muttersprache Deutsch) und sehr gute Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich)
  • Interkulturelle Kompetenz, sicheres Auftreten, Belastbarkeit, Flexibilität und eine selbständige Arbeitsweise
  • Kreativ, innovativ und teamorientiert
  • Politisches Interesse und Verständnis für globale Krisenherde, Kenntnisse im Bereich Menschenrechte und Religionsfreiheit
  • Teilen des christlichen Glaubens und der christlichen Werte von CSI

Wir bieten Ihnen eine spannende, sinnstiftende Tätigkeit, Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten. Wir befinden uns in Binz bei Maur (ZH), teilweises Arbeiten von extern ist möglich.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: bewerbung@csi-int.org. Für Auskünfte steht Ihnen Simon Brechbühl, Leiter Kommunikation, gerne zur Verfügung: +41 44 982 33 40, simon.brechbuehl@csi-int.org

Stellenbeschrieb als PDF Herunterladen