Stellenmarkt

Verantwortliche/r Fundraising 40-80%

  • ArbeitgeberIn: CEAS - Centre Ecologique Albert Schweitzer
  • Arbeitsort: Neuenburg
  • Land: Schweiz
  • Pensum: 80%

Das CEAS ist eine gemeinnützige Nichtregierungsorganisation für internationale Zusammenarbeit, die seit 1980 im Dienste der Entwicklung tätig ist. In Afrika basieren unsere Projekte auf innovativer angewandter Forschung, die mit der lokalen Bevölkerung entwickelt wird. Ziel des CEAS ist die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung in einer Ethik, die mit der «Ehrfurcht vor dem Leben» nach Albert Schweitzer in Einklang steht.

Durch sein Netzwerk trägt das CEAS zur Selbstversorgung mit Lebensmitteln, zur nachhaltigen Entwicklung und zur Anpassung an den Klimawandel bei. Wir generieren technologische Innovationen und Know-how, das wir an Handwerker/innen, Landwirt/innen und Agrarverarbeiter/innen sowie an lokale Behörden und Kommunen auf dem gesamten afrikanischen Kontinent weitergeben, damit diese ihr eigenes Einkommen erwirtschaften können.

In der Schweiz stützen wir uns auf ein ausgedehntes Netzwerk von Universitäten, Hochschulen und Privatpersonen. Gemeinsam erarbeiten wir Techniken, die Familien, Kleinunternehmen und Behörden auf dem afrikanischen Kontinent Zukunftsperspektiven bieten können.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort eine zuverlässige und starke Persönlichkeit als:

Verantwortliche/r Fundraising 80%

Ihre Aufgaben

  • Als Teil eines multidisziplinären Teams sind Sie verantwortlich für das institutionelle Fundraising und betreuen unsere Grossspender.
  • Sie tragen zur Entwicklung und Umsetzung der Fundraising-Strategie der Institution bei.
  • Sie sichern die Finanzierung unserer Projekte durch zweckgebundene Spenden.
  • Sie pflegen die bestehenden Kontakte zu Stiftungen, Kantonen, Städten und Gemeinden und verfassen Gesuche zur Finanzierung unserer Projekte in Afrika. Dabei sind Sie auch verantwortlich für die fristgerechte Erstellung von hochwertigen Rechenschaftsberichten.
  • Sie identifizieren, gewinnen und betreuen neue Geldgeber und erweitern so unser Portfolio.
  • Sie identifizieren bestehende Privatspender/innen als «Major Donors» und betreuen dieses wachsende Spendersegment.
  • In Zusammenarbeit mit dem Kommunikationsteam wirken Sie an der Entwicklung und Übersetzung (vom Französischen ins Deutsche) der wichtigsten Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit der Institution mit.

 

Ihr Profil

 

Die globalen Herausforderungen unserer Zeit sind Ihnen ein wichtiges Anliegen. Sie sind eine engagierte, kontaktfreudige und belastbare Persönlichkeit und verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung sowie eine Weiterbildung in Marketing oder Fundraising. Ein akademischer Hintergrund oder eine gleichwertige Ausbildung ist von Vorteil. Dank Ihrer Erfahrung im Fundraising, Ihren ausgezeichneten redaktionellen Fähigkeiten und Ihrem Verhandlungsgeschick überzeugen Sie neue Geldgeber, unsere Projekte in Afrika und in der Schweiz zu finanzieren. Es fällt Ihnen leicht, mit neuen Institutionen und Stiftungen in Kontakt zu treten und bestehende Beziehungen zu pflegen. Idealerweise verfügen Sie bereits über ein grosses Netzwerk im Bereich Stiftungen und Institutionen.

Stilsicheres Deutsch und sehr gute Französischkenntnisse setzen wir voraus, sowohl mündlich wie auch schriftlich. Als lösungsorientierte/r Teamplayer/in sind Sie zielstrebig und organisiert, zeigen Eigeninitiative und ein hohes Qualitätsbewusstsein. Sie beherrschen die üblichen Computerprogramme (Office 365) und haben ein ausgeprägtes Interesse an neuen Informationstechnologien.

Wir bieten Ihnen

Eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem kleinen, dynamischen und freundlichen Team. Ausserdem attraktive Anstellungsbedingungen und einen Arbeitsplatz mit guter Anbindung an den öffentlichen Verkehr in unseren Büros, die in Neuchâtel in der Nähe des Sees liegen. Flexibilität durch homeoffice oder Jobsharing.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an info@ceas.ch. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Patrick Kohler per Telefon: 032 725 08 36.

Stellenbeschrieb als PDF Herunterladen