Stellenmarkt

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in 80%

  • ArbeitgeberIn: Schweizer Allianz Gentechfrei SAG
  • Arbeitsort: Zürich
  • Land: Schweiz
  • Pensum: 80%

Der Verein Schweizer Allianz Gentechfrei SAG versteht sich als kritisches Forum zu Fragen der Gentechnologie und ist eine Plattform für Organisationen und Einzelmitglieder, die der Gentechnologie kritisch gegenüberstehen. Die SAG wirkt als Dachorganisation von 25 Schweizer Verbänden aus den Bereichen Umwelt, Naturschutz, Tierschutz, Medizin, Entwicklungszusammenarbeit, biologischer Landbau und Konsumentenschutz.

 

Auf Anfang August oder nach Vereinbarung suchen wir eine engagierte Persönlichkeit zur inhaltlichen Betreuung des Themas Gentechnik.

 

Ihre Aufgaben

Sie betreuen den Bereich Politik und Themenmanagement. Sie sind verantwortlich für den Wissensaufbau und die Themenbeobachtung im Bereich Gentechnik (Schwerpunkte Agro-Gentechnik und Biotechnologie). Sie helfen mit, die Rolle der SAG als Plattform für den gentechnikkritischen Diskurs weiter zu stärken. Sie sorgen für die fachgerechte Aufbereitung der wissenschaftlich relevanten Fakten und begleiten aktiv die relevanten politischen Prozesse – national und international. Sie pflegen den Austausch mit Politik, Behörden und Ämtern. Sie erarbeiten adressatengerechte Informationsmaterialien und tragen zum Wissenstransfer zu Bevölkerung, Mitgliedern, Trägerorganisationen, Forschung und Politik bei.

Ihre Qualifikationen

Sie verfügen über einen Hochschlussabschluss in Molekularbiologie, Umweltnaturwissenschaften oder eine gleichwertige Ausbildung. Sie sind vertraut mit den gesellschaftlichen, politischen und medialen Rahmenbedingungen. Zu Ihren Stärken gehören Recherchen, Wissensaneignung und -vermittlung und Sie besitzen Überzeugungskraft. Sie arbeiten gerne selbständig, bringen viel Eigeninitiative und organisatorisches Talent mit. Sehr gute schriftliche und mündliche Deutschkenntnisse sowie gute Englisch- und Französischkenntnisse und sind für diese herausfordernde Stelle unerlässlich.

Wir bieten

Wir bieten eine selbständige, vielseitige Tätigkeit in einem spannenden Umfeld mit einem engagierten Team, einen zentral gelegenen attraktiven Arbeitsplatz in Zürich und eine angemessene Entlöhnung.

Bewerbung

Schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form bis 31. Mai 2018 an den Geschäftsleiter Paul Scherer, info@gentechfrei.ch. Für Auskünfte stehen Ihnen Paul Scherer gerne zur Verfügung. Telefon 044 262 25 63. Mehr zur SAG erfahren Sie auf www.gentechfrei.ch.

Stellenbeschrieb als PDF Herunterladen