Nr. 34/2017 vom 24.08.2017

Brennende Freunde

Von Silvia SüessMail an AutorIn

Foto: Ralph Feiner

Gut hundert Feuer sind zurzeit in der Gemeinde Bregaglia zu sehen, zwischen Pflanzen und Steinen, vor der Staumauer und auf Felsen: Die Miniskulpturen «Friends» des Künstlerduos Haus am Gern sind Teil des Kunstprojekts «Arte Albigna». Die inmitten der Bündner Berge ausgestellten Kunstwerke von vierzehn Kunstschaffenden lassen sich erwandern.

«Arte Albigna» in: Bregaglia bis Sa, 30. September 2017. www.arte-albigna.ch

Wenn Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der WOZ etwas wert ist, können Sie uns gerne spontan finanziell unterstützen:

Überweisung

PC-Konto 87-39737-0
BIC POFICHBEXXX
IBAN CH04 0900 0000 8703 9737 0
Verwendungszweck Spende woz.ch