Literatur: Bomben und Blumen

Nr. 23 –

Fünfzig Jahre nach seinem Erscheinen erstmals auf Deutsch übersetzt: Der katalanische Klassiker «Die Frauen vom Café Nuria» erzählt von drei Frauengenerationen in einem Barcelona der Umbrüche.

Streit auf offener Strasse um Brot im Februar 1939 in Barcelona
Streit um Brot im Februar 1939 in Barcelona: Montserrat Roig erzählt von drei Frauen im Strudel der politischen Zeiten. Foto: Imago

1992 gilt als das Jahr, in dem sich Barcelona der Welt zuwandte und zu der Stadt wurde, die wir kennen: hübsch, kosmopolitisch, überrannt von Tourist:innen. Es war das Jahr der Olympischen Sommerspiele, für die man die Stadt gründlich aufpolierte und transformierte.

Um diesen Artikel zu lesen, haben Sie drei Möglichkeiten:

Jetzt die WOZ abonnieren Login (für Abonnent:innen) App laden und Einzelausgabe kaufen