Meeresatlas 2017: Ausverkauft

broschiert, 50 Seiten
Bitte hier gratis herunterladen: Archiv der Heinrich-Böll-Stiftung

CHF 0.–

Ozeane bedecken mehr als zwei Drittel unseres Planeten. Sie bieten den Menschen Nahrung, Energie und Mineralien und sind zentral für die Stabilität unseres Klimas. Doch die Zukunft dieser einzigartigen Ökosysteme ist in Gefahr. Denn das jahrhundertelang geltende Prinzip von der «Freiheit der Meere» mit seinem unbegrenzten Zugang zur Nutzung des Ozeans hat zu Überfischung, Verlust der Artenvielfalt und Meeresverschmutzung geführt.

Warum unsere Meere und Küsten dringend Schutz brauchen, erklärt auf 48 Seiten umfassend und anschaulich der Meeresatlas 2017, herausgegeben von der Heinrich-Böll-Stiftung, dem Kieler Exzellenzcluster «Ozean der Zukunft» und «Le Monde diplomatique», Berlin.

Der Meeresatlas 2017 ist ausverkauft. Sie können das Heft als PDF-Datei kostenlos hier herunterladen: Archiv der Heinrich-Böll-Stiftung