Fukushima lässt grüssen. Die Folgen eines Super-GAUs

Von Susan Boos
Erschienen im März 2012
Rotpunktverlag, Zürich
272 Seiten
ISBN 978-3-85869-474-4

CHF 20.–

Nach dem Super-GAU von Fukushima im März 2011 ist Susan Boos (Redaktionsleiterin der WOZ) in die betroffenen Gebiete gereist, hat mit Behörden und Evakuierten gesprochen, aber auch mit Vertretern der japanischen Anti-AKW-Bewegung. In Ihrem neusten Buch hält sie nicht nur die Eindrücke vom Umgang mit der Katastrophe fest, sondern stellt auch die Frage: Was wäre, wenn es in Beznau zu einem ähnlichen Unfall käme? Wenn ganz Zürich evakuiert werden müsste?