Wildes Herz

Die WOZ holt exklusiv den Film «Wildes Herz» in die Schweiz, der das Wirken der antifaschistischen Punkband Feine Sahne Fischfilet zeigt. Nach den Filmvorführungen findet jeweils eine Diskussion mit Jan «Monchi» Gorkow, dem Sänger von Feine Sahne Fischfilet, und Sebastian Schultz, dem Koregisseur des Films, statt.

Die Vorführungen:

Freitag, 20. April 2018, 18.30 Uhr: Kreuzlingen, Das Trösch, Hauptstrasse 42 (Ab 22 Uhr Afterparty im Horst Klub, Kirchstrasse 1, Kreuzlingen, Eintritt frei, Kollekte).

Samstag, 21. April 2018, 17 Uhr: Zürich, Dynamo, Wasserwerkstrasse 21 (Ab 21.30 Uhr Konzert im Werk 21, Wasserwerkstrasse 21). (Filmvorführung AUSVERKAUFT!)

Sonntag, 22. April 2018, 16 Uhr: Langenthal, Färbi, St.-Urban-Strasse 23 (Ab 19 Uhr Afterparty im Lakuz, Farbgasse 27, Langenthal, Eintritt frei, Kollekte).

WOZ-Artikel zur Antifa in der WOZ Nr. 14/2018: «‹Meine Sicht auf den Antifaschismus und die Frage nach der Legitimität von Gewalt änderte sich durch zwei einschneidende Erlebnisse›»