Nr. 16/2017 vom 20.04.2017

Tausend Tiere auf einem Teller

Für einmal ist die Schweiz schneller als die EU: Ab dem 1. Mai dürfen Grillen, Heuschrecken und Mehlwürmer aufgetischt werden. Das ist unter anderem einem jungen HSG-Absolventen zu verdanken – und der Wirkung des Wörtleins «nachhaltig».

Von Esther Banz

Dieser Text ist vorläufig nur in der gedruckten Ausgabe zu finden. Wenn Sie künftig gerne die ganze WOZ druckfrisch am Donnerstag lesen wollen, abonnieren Sie die WOZ jetzt. Wenn Sie bereits AbonnentIn sind, melden Sie sich an, um den Artikel zu lesen.