Nr. 09/2020 vom 27.02.2020

Demokratische WOZ

Am «Reclaim Democracy»-Kongress vom 27. bis 29. Februar 2020 in der Roten Fabrik Zürich gibt es diverse Termine mit WOZ-Beteiligung. An welchen Veranstaltungen sich Camille Roseau (WOZ-Werbung, Verein Medien mit Zukunft) und die Politikredaktorinnen Cigdem Akyol und Susan Boos einbringen, erfahren Sie im detaillierten Programm auf www.reclaim-democracy.org.

Dyttrich auf dem Acker

Das Berner «Lichtspiel» zeigt «In Our Hands. Seeding Change» über BäuerInnen, die sich gegen ein industrielles Agrarsystem wehren. Nach dem Film unterhält sich WOZ-Redaktorin Bettina Dyttrich mit der grünen Berner Nationalrätin Christine Badertscher, dem Landwirt Simon van der Veer und Mirjam Bühler, Aktivistin für solidarische Landwirtschaft. Tags darauf diskutiert Bettina Dyttrich an der Nachhaltigkeitswoche an der Universität Zürich über Ökofeminismus.

Bern, Lichtspiel, Sandrainstrasse 3, Montag, 2. März 2020, 19 Uhr Suppe, 20 Uhr Film und Diskussion.

Zürich, ETH Zentrum, Raum HG E 21, Dienstag, 3. März 2020, 17 bis 18.15 Uhr. www.nachhaltigkeitswoche.ch

Ostkreuz und Präkels

Letzte Woche endete unsere Serie «Alles Gute kommt von unten», in der zwanzig IllustratorInnen ihr Werk mit dem der anderen verschmolzen. Das so entstandene Bild finden Sie unter www.woz.ch/allesgute.

Die neue Bildserie «Zur Zeit des Vakuums» präsentiert Fotos der Agentur Ostkreuz, die 1990 von sieben DDR-FotografInnen als Überlebensstrategie gegründet wurde. Die von uns ausgewählten Bilder stammen aus der Zeit zwischen Mauerfall und deutscher Wiedervereinigung. Besonders freut uns, dass sich die 1974 geborene Berliner Schriftstellerin Manja Präkels («Als ich mit Hitler Schnapskirschen ass») bereit erklärt hat, zu den Fotos kleine Miniaturen zu verfassen. Das Ergebnis dieser aussergewöhnlichen Zusammenarbeit finden Sie in dieser und den nächsten Wochen auf Seite 28.

Wenn Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der WOZ etwas wert ist, können Sie uns gerne spontan finanziell unterstützen:

Überweisung

PC-Konto 87-39737-0
BIC POFICHBEXXX
IBAN CH04 0900 0000 8703 9737 0
Verwendungszweck Spende woz.ch