Nr. 28/2014 vom 10.07.2014

Der Migrant in unserem Kopf

Eine kollektive Fantasie, die die Welt auf ein Schauermärchen reduziert: Die Figur des Einwanderers ist zum grossen Angstbild unserer Zeit geworden.

Von Hanif Kureishi

Dieser Text ist online nicht verfügbar.