Nr. 35/2014 vom 28.08.2014

Wahrscheinlichkeit für Dummies

Von Karin HoffstenMail an Autor:in

Wahrscheinlichkeit für Dummies

Die 48,6 Millionen Franken sind erst mal weg. Dabei hiess es, die Chance, noch in diesem Jahr tödlich mit dem Auto zu verunglücken, sei 8000-mal höher als jene, den Jackpot zu knacken. Ich habe zwar kein Auto, aber vielleicht sollte ich vorsichtshalber gar nicht mehr auf die Strasse gehen.

Den ultimativen Lottogewinntipp hat laut «20 Minuten» übrigens Wahrsager Mike Shiva: «Gut eignet sich die Quersumme des Geburtsdatums als Tippzahl und davon erneut die Quersumme als weitere Zahl.» Faszinierend, gell? So können alle gleichzeitig gewinnen! Auch für sich selbst hat Shiva ein System entwickelt, mit dem er aber trotz seines Berufs noch nie im Lotto gewonnen hat. Das muss er auch nicht, weil er längst Millionär ist: Seine Telefonberatung kostet pro Minute 4.50 Franken. Im Prinzip ist das genau wie beim Lotto: Viele zahlen, einer kriegt das ganze Geld. Nur gewinnt halt bei diesem System immer derselbe.

Wenn Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der WOZ etwas wert ist, können Sie uns gerne spontan finanziell unterstützen:

Überweisung

PC-Konto 87-39737-0
BIC POFICHBEXXX
IBAN CH04 0900 0000 8703 9737 0
Verwendungszweck Spende woz.ch