Nr. 49/2015 vom 03.12.2015

Mit der WOZ zum Has

Die WOZ verlost 2 × 2 Tickets für das Stiller-Has-Konzert am 12. Dezember 2015 im Miller’s Studio in Zürich. Melden Sie sich unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse bis zum 8. Dezember 2015 um 12 Uhr per Mail an tickets@woz.ch. Wir sehen uns in Wallisellen, äh, Tiefenbrunnen!

Soli-Lesungen

Wie können SchriftstellerInnen die Not der Flüchtlinge lindern? Die Schriftstellerin Dana Grigorcea hat eine Soli-Lesereihe organisiert, bei der die Eintrittsgelder an die private Hilfsorganisation «Schwizerchrüz.herokuapp» gespendet werden, die sich in Griechenland um Flüchtlinge kümmert. Diese Woche finden zwei Lesungen im Zürcher «Réunion» (Müllerstrasse 57) statt. Unter den Lesenden ist auch WOZ-Redaktor Stefan Keller. Donnerstag, 3. Dezember 2015, 19 Uhr: Jürg Beeler, Stefan Keller; Freitag, 4. Dezember 2015, 19 Uhr: Beeler, Keller, Rolf Lappert, Perikles Monioudis, Jolanda Piniel, Martin Walker.

schwizerchruez.herokuapp.com

Menschenrechte

Im Luzerner Stattkino, am Fuss des Löwendenkmals, finden von Donnerstag, 3. Dezember 2015, bis Sonntag, 6. Dezember 2015, die «Filmtage: Menschenrechte» statt. Im Anschluss an die Filmvorführungen gibt es jeweils Diskussionen. Als Moderatoren treten auch WOZ-Inlandredaktor Jan Jirát (am Freitag, 4. Dezember 2015, um 11 Uhr) und WOZ-Autor Andreas Zumach (am Samstag, 5. Dezember 2015, um 17, 19 und 21.30 Uhr) auf.

www.stattkino.ch

Lotta Suter und Al Imfeld

In ihrem Buch «Afrika im Gedicht» entfalten die WOZ-Autorin Lotta Suter und der Schriftsteller Al Imfeld ein Panoptikum der afrikanischen Lyrik seit 1960. Am Donnerstag, dem 3. Dezember 2015, um 20 Uhr liest Suter daraus im Nord-Süd-Haus in Winterthur, am Sonntag, dem 6. Dezember 2015, um 11.30 Uhr sind Suter und Imfeld im Zürcher Völkerkundemuseum zu Gast. Das schön gestaltete Buch, erschienen im Offizin-Verlag, eignet sich übrigens als horizontöffnendes Weihnachtsgeschenk.

Wenn Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der WOZ etwas wert ist, können Sie uns gerne spontan finanziell unterstützen:

Überweisung

PC-Konto 87-39737-0
BIC POFICHBEXXX
IBAN CH04 0900 0000 8703 9737 0
Verwendungszweck Spende woz.ch