Nr. 13/2021 vom 01.04.2021

Mit der WOZ fast nach Davos

Der Film «Davos» von Daniel Hoesl und Julia Niemann ist eine mehrfach prämierte Dokumentation über ein Jahr im globalen Dorf zwischen der am Weltwirtschaftsforum vertretenen Elite und dem normalen Leben der BewohnerInnen des Kurorts. Den Trailer mit starken Bildern finden Sie unter davosfilm.com. Wir freuen uns, unter unseren LeserInnen drei Codes für die virtuelle Vorpremiere am 6./7. April verlosen zu dürfen. Interessierte melden sich bitte per E-Mail bis 5. April, 24 Uhr, an tickets@woz.ch.

WOZ mit Antidot

Diese Woche hat in den USA der Prozess gegen den Polizisten begonnen, der im letzten Frühling den Afroamerikaner George Floyd ermordet hat. Darauf folgten weltweit Proteste der Black-Lives-Matter-Bewegung, auch in der Schweiz wurden die vielfältigen Ausprägungen von Rassismus diskutiert. «Antidot-incl.», das publizistische Forum für eine widerständige Linke, nimmt die Debatte unter dem Titel «Tour décolonial» wieder auf. Die neuste Ausgabe, die dieser WOZ beiliegt, wurde fast ausschliesslich von People of Color geschrieben und illustriert.

Wenn Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der WOZ etwas wert ist, können Sie uns gerne spontan finanziell unterstützen:

Überweisung

PC-Konto 87-39737-0
BIC POFICHBEXXX
IBAN CH04 0900 0000 8703 9737 0
Verwendungszweck Spende woz.ch