Daniel Riniker

Provenienzforschung : Bei diesem Juwel ist die Schweiz sehr vergesslich

Viele Werke im Museum «Am Römerholz» hat der Sammler Oskar Reinhart während oder unmittelbar nach der NS-Zeit erworben, unter teils zweifelhaften Umständen. Trotzdem geht der Bund als Eigentümer davon aus, dass alle Objekte unbedenklich sind.