Nr. 36/2014 vom 04.09.2014

Bilder aus der Nachtschicht

Für über 160 000 Menschen in der Schweiz gilt ein umgekehrter Tagesrhythmus. Wenn andere schlafen, dann gehen sie einer Arbeit nach. Die TeilnehmerInnen des Studiengangs Redaktionelle Fotografie der Schweizerischen Journalistenschule MAZ haben für die WOZ NachtarbeiterInnen mit der Fotokamera begleitet. In dieser und den nächsten Wochen zeigen wir jeweils auf der letzten Seite eines der dabei entstandenen Bilder. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Wenn Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der WOZ etwas wert ist, können Sie uns gerne spontan finanziell unterstützen:

Überweisung

PC-Konto 87-39737-0
BIC POFICHBEXXX
IBAN CH04 0900 0000 8703 9737 0
Verwendungszweck Spende woz.ch