Nr. 36/2016 vom 08.09.2016

Surber kandidiert

Der Verband Schweizer Medien (VSM) ist die Organisation der Zeitungsverleger in der Schweiz. Er hätte die Aufgabe, für Unabhängigkeit und Qualität der Medien zu kämpfen. Stattdessen kämpft er mit Vorliebe gegen den Service public der SRG. Auch die JournalistInnen haben im VSM schlechte Karten: Viele Jahre weigerte sich sein Präsidium, über einen Gesamtarbeitsvertrag (GAV) auch nur zu verhandeln. Dank eines Antrags der Gewerkschaften hat sich der VSM bei seiner Mitgliederversammlung 2015 immerhin verpflichtet, einen GAV wieder anzustreben. Dass über den Antrag überhaupt abgestimmt wurde, war WOZ-Redaktor Kaspar Surber zu verdanken. Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am 22. September statt. Nach dem Rücktritt des Präsidenten Hanspeter Lebrument wird Tamedia-Verleger Pietro Supino als dessen Nachfolger kandidieren. Als Mitglied im Vorstand stellt sich Kaspar Surber zur Verfügung. Für Unabhängigkeit und Qualität der Medien. Für bessere journalistische Arbeitsbedingungen und einen guten Service public.

Ciao, Thomas, salü, Nicolas!

Wer auf die Hauptnummer der WOZ anrief, bekam meist ihn an den Hörer: Ein Jahr lang arbeitete Thomas Manser am Empfang und als fleissiger Helfer in diversen Verlagsangelegenheiten. Nun ist sein Praktikum geschafft und die Handelsmittelschule erfolgreich abgeschlossen. Wir danken Thomas für die geleistete Arbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute! Nun übernimmt Nicolas Lutz. Auch er absolviert die Handelsmittelschule. Wir heissen Nicolas herzlich willkommen!

Achtstundentag

Die Telefonzentrale der WOZ ist ab sofort nur noch von 9 bis 17 Uhr besetzt.

Von Genf ins Tessin

Vierzehn Wochen lang liess uns Fotografin Magali Girardin auf der letzten Seite am Leben im öffentlichen Raum Genfs teilhaben. Ab sofort übernimmt Fotograf Igor Ponti aus Lugano, der uns Persönlichkeiten aus «seinem» Tessin näherbringt.

Wenn Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der WOZ etwas wert ist, können Sie uns gerne spontan finanziell unterstützen:

Überweisung

PC-Konto 87-39737-0
BIC POFICHBEXXX
IBAN CH04 0900 0000 8703 9737 0
Verwendungszweck Spende woz.ch