Nr. 28/2019 vom 11.07.2019

Die Flucht in den digitalen Tod

In der Videospielszene herrscht bisweilen ein hasserfüllter Umgang. Insbesondere bei kompetitiven Spielen beleidigen sich immer wieder SpielerInnen und wünschen sich gegenseitig den Tod – nicht nur virtuell.

Von Florian Wüstholz

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.