Nr. 37/2019 vom 12.09.2019

Kein Schutz fürs Datenwild

Ende September wird der Nationalrat über das revidierte Datenschutzgesetz (DSG) diskutieren. Wäre man religiös, würde man dafür beten, dass das Parlament nicht akzeptiert, was die Mehrheit der vorberatenden Kommission ins Gesetz schreiben möchte.

Von Susan Boos

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.