Nr. 37/2021 vom 16.09.2021

Kunst, ärztlich verordnet

Kulturbetriebe und die mentale Gesundheit haben gleichermassen unter der Pandemie gelitten. Die Brüsseler Kulturchefin Delphine Houba will nun beide auf einen Schlag wieder aufpäppeln: Kunst soll gegen Stress und psychische Krankheiten helfen.

Von Irène Unholz

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.