Hausmitteilungen :

Nr.  27 –

Brian im «Hörkombinat»

Auch die WOZ hat seit kurzem einen Podcast: Genauer, sie macht beim Podcastprojekt der Radiofachleute Elvira Isenring und Dominik Dusek mit. Diesen Sonntag, 10. Juli, geht die neuste Folge des «Hörkombinats» online. Zu Gast ist WOZ-Redaktorin Sarah Schmalz. Sie spricht über ihre Recherche zum Fall Brian aus der aktuellen WOZ («Der Rassismus der anderen» ). Viel ist über den als «Carlos» bekannt gewordenen Brian in den letzten Jahren geschrieben worden. Kaum thematisiert wurde dabei eine Frage, die sich eigentlich aufdrängt: jene nach dem institutionellen Rassismus. Hätte die Zürcher Polizei einen weissen Zehnjährigen der Brandstiftung bezichtigt und ihn 24 Stunden in ein Erwachsenengefängnis gesteckt? Mehr zum Podcast finden Sie im Inserat auf Seite 16 und auf www.hoerkombinat.ch.

Ukraineblog

In Lugano wurde Anfang dieser Woche über die Zukunft der Ukraine konferiert. Lesen Sie dazu unseren Bericht auf Seite 7 («Ein Staat als Start-up» ) dieser Ausgabe. Und klicken Sie auf www.woz.ch/ukraine: Im WOZ-Blog zum Krieg gegen die Ukraine finden Sie in den nächsten Tagen Interviews mit dem ukrainischen Energieminister Herman Haluschtschenko und mit Oxana Pokaltschuk, Direktorin von Amnesty Ukraine.