Heike Kleffner

Rechtsextremismus in Deutschland : Immer wieder diese «Einzelfälle»

Hitler-Bilder in Whatsapp-Chats, Morddrohungen und Terrorgruppen: Die deutschen Sicherheitsbehörden haben ein massives Problem in den eigenen Reihen. Innenminister Horst Seehofer scheint das allerdings wenig zu stören.


Rechtsextremismus in Deutschland : Der Mord an Lübcke und die «Generation Terror»

Anfang Juni erschoss mutmasslich ein Neonazi den Kasseler Regierungspräsidenten. Der CDU-Politiker war seit Herbst 2015 im Visier von RassistInnen. Die Radikalisierung der deutschen Rechtsextremen begann jedoch schon Anfang der neunziger Jahre.


Deutschland: Irak-Konferenz von Hilfsorganisationen in Frankfurt : Nachhaltige Abhängigkeit vermeiden

Angesichts des Irak-Kriegs diskutierten am Wochenende VertreterInnen internationaler Hilfsorganisationen, wie sie der Zivilbevölkerung im Irak helfen können, ohne von den Kriegsparteien vereinnahmt zu werden.