Nr. 51/2019 vom 19.12.2019

Zarte Momente hinter Stacheldraht

Mit der Handykamera hat der afghanische Regisseur Hassan Fazili die Flucht seiner Familie nach Europa dokumentiert. Seinen Film «Midnight Traveler» stellte er kürzlich am Human Rights Film Festival in Zürich vor.

Von Nora Strassmann

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.