Nr. 45/2014 vom 06.11.2014

Königin der Romamusik

Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) setzt sich seit 25 Jahren für den Menschenrechtsschutz im Ausland und in der Schweiz ein. Die Wochenzeitung WOZ gratuliert und verlost im gleichen Atemzug 2 x 2 Tickets für das Konzert der Sängerin Esma Redzepova, der «Queen of the Roma Music». Das Konzert findet am 8.  November um 20.30 Uhr im Hotel National in Bern statt und ist klingender Abschluss der Jubiläumsfeierlichkeiten der GfbV (vgl. Politour-Rubrik). Interessierte LeserInnen melden sich bitte bis Donnerstag, 6. November, um 16 Uhr per E-Mail an tickets@woz.ch. Die glücklichen GewinnerInnen werden noch am selben Abend benachrichtigt.

Surber in Winterthur

Die Kurzfilmtage Winterthur befragen die politischen und mentalen Kräfte hinter dem Sonderfall Schweiz und setzen ihn in einen historischen Kontext. Am Sonntag, 9. November, gibt es dazu um 11.30 Uhr im Casino-Festsaal Filmgespräche, und zwar mit Georg Kreis, emeritierter Professor für Neuere Allgemeine Geschichte und bis Ende 2011 Leiter des Europainstituts an der Universität Basel, sowie Laura Kaehr, Regisseurin von «1927», und Kaspar Surber, Autor und Redaktor bei der WOZ.

Wenn Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der WOZ etwas wert ist, können Sie uns gerne spontan finanziell unterstützen:

Überweisung

PC-Konto 87-39737-0
BIC POFICHBEXXX
IBAN CH04 0900 0000 8703 9737 0
Verwendungszweck Spende woz.ch