Nr. 05/2016 vom 04.02.2016

Dada trifft Lenin

Von Rahel Locher

Foto: Caspar Urban Weber

Die Revolution in der Kunst und die Umwälzung der ökonomischen Bedingungen – beides vereint in einem Stück: Das ist «Was tun? Ein Festakt» am Theater Neumarkt in Zürich (Regie: Friederike Heller). Also in jener Stadt, in der der Dadaismus in der selben Strasse begründet wurde, in der zur gleichen Zeit der bolschewistische Revolutionsführer lebte. In einer musikalischen Revue treffen Dada und Lenin aufeinander.

«Was tun? Ein Festakt» in: Zürich Theater Neumarkt, Do/Fr, 4./5. Februar 2016, Mo/Di, 8./9. Februar 2016, 20 Uhr. Weitere Aufführungen siehe www.theaterneumarkt.ch.

Wenn Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der WOZ etwas wert ist, können Sie uns gerne spontan finanziell unterstützen:

Überweisung

PC-Konto 87-39737-0
BIC POFICHBEXXX
IBAN CH04 0900 0000 8703 9737 0
Verwendungszweck Spende woz.ch