Nr. 42/2016 vom 20.10.2016

Soundtracks

Die WOZ-Musikbeilage, die dieser Ausgabe beiliegt, dreht sich ganz um Soundtracks: Soundtracks zum Aufstand, zu Aerobic, zu Videospielen oder zu Folter. Soundtracks zur Lektüre ausgewählter Artikel dieser WOZ schlagen wir Ihnen hingegen gleich hier vor:

«#SchweizerAufschrei: Mit Mythen die Rape Culture aufrechterhalten» auf Seite 4: «FM» von The Slits. Das Radiosignal (Frequenzmodulation) wird in den Lyrics zu «Frequent Mutilation», was man auch über die zwischenmenschlichen Frequenzen der Rape Culture sagen könnte, die irgendwie ja auch verstümmelnd wirken.

«Polizei in Sachsen: Irritierende Sympathien», Seite 10: «Staatsgewalt» von Feine Sahne Fischfilet, eines der Stücke, die der antifaschistischen Band aus Mecklenburg-Vorpommern eine Erwähnung im Verfassungsschutzbericht sicherte.

«Black Panthers: All Power to the People», Seiten 15–17: «Free Bobby Now» von The Lumpen. Wenn eine Bewegung wie die Black Panthers schon eine eigene, dazu auch noch grandiose Funkband hervorbringt …

«Pjotr Pawlenski: Die Macht in die Sackgasse führen», Seiten 20/21: Виктор Цой – «Песня без слов» (Wiktor Zoi – «Lied ohne Worte»). Zoi war eine der schönsten dissidenten Stimmen Russlands. Und Aktionskünstler Pawlenski setzt ja auch nicht in erster Linie auf Worte, um den russischen Staat anzuklagen.

Stefan Keller im «Palace»

In Familienalben, auf Flohmärkten oder im Brockenhaus sucht WOZ-Redaktor Stefan Keller seit Jahren alte Fotografien und Bilder, studiert sie und erforscht ihre Bedeutung. Daraus ist ein Buch entstanden, «Bildlegenden», das die Geschichten vieler sogenannt kleiner Leute in der Schweiz erzählt. Die Vernissage im Zürcher Volkshaus war gestossen voll. Nun stellt Keller das Buch im Kulturzentrum Palace in St. Gallen vor: Dienstag, 25. Oktober 2016, 20.15 Uhr.

Wenn Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der WOZ etwas wert ist, können Sie uns gerne spontan finanziell unterstützen:

Überweisung

PC-Konto 87-39737-0
BIC POFICHBEXXX
IBAN CH04 0900 0000 8703 9737 0
Verwendungszweck Spende woz.ch