Nr. 04/2017 vom 26.01.2017

Eine europäische Fundgrube

Von Daniela JanserMail an Autor:in

Foto: Hayahisa Tomiyasu, Neige Sanchez

Jeden Januar kann man sich am Fotomuseum Winterthur zwei Tage lang mit unterschiedlichen europäischen Blickwinkeln auseinandersetzen. 42 ausgesuchte NachwuchsfotografInnen aus ganz Europa präsentieren ihre Bilder auf gut zugänglichen Tischen und können auch direkt zu allem Möglichen befragt werden: eine niederschwellige Fundgrube für Entdeckungen.

«Plat(t)form 2017» in: Winterthur Fotomuseum, Sa/So, 28./29. Januar 2017, jeweils ab 11 Uhr. www.fotomuseum.ch

Wenn Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der WOZ etwas wert ist, können Sie uns gerne spontan finanziell unterstützen:

Überweisung

PC-Konto 87-39737-0
BIC POFICHBEXXX
IBAN CH04 0900 0000 8703 9737 0
Verwendungszweck Spende woz.ch