Tipp der Woche : Virtuos in den Sand gesetzt

Nr. 33 -

Foto: Andrej Vasilenko, Courtesy the Artists

Nach der Biennale von Venedig 2019 schwärmten alle vom litauischen Pavillon. Nun wurde die künstlich besonnte Sandstrandlandschaft nach Zürich verpflanzt, und man kann die Endlosoper als Wimmelbild mit Puls und ökologischem Gewissen am Theaterspektakel bestaunen.

«Sun & Sea» von Rugile Barzdziukaite, Vaiva Grainyte & Lina Lapelyte in: Zürich Werft, Do, 13. August 2020, bis Mo, 24. August 2020. Vorverkauf benutzen. www.theaterspektakel.ch