Nr. 42/2020 vom 15.10.2020

Kriegsroboter im Emmental

Dürrenmatt hatte sein Venus-Hörspiel, und Sibylle Berg machte mit «GRM» gerade Furore, klassische Science-Fiction wird in der Schweiz aber so gut wie keine geschrieben. Tom Turtschi tut es trotzdem – und gewinnt damit Preise.

Von Dominic SchmidMail an AutorIn (Text) und Ursula Häne (Foto)

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.