Karl-Markus Gauss

Windows on the World : Champagner und Kerosin

Frédéric Beigbeder hat einen trivialen Roman über die Allmachtsfantasien eines Vierzigjährigen geschrieben und dafür den 11.9.2001 als Kulisse benutzt.


Von der Unüberwindbarkeit ethnischer Vorurteile : In den albanischen Cafés von Bitola

Freundliche Menschen, angeregte Gespräche, mediterranes Idyll: Bei einem Besuch vor nur einem Jahr schienen die ethnischen Vorurteile der mazedonischen Bevölkerung an der Oberfläche harmlos. Heute herrscht Krieg.